wiss. Mitarbeiter/in (Doktorand/-in)

Die/Der Stelleninhaberin/Stelleninhaber soll die wissenschaftliche Bearbeitung von Teilprojekten im Rahmen von KoInfekt übernehmen, und so einen substantiellen Beitrag zum Verständnis der Pathomechanismen bakto-viraler Koinfektionen leisten. Zu den konkreten Aufgaben gehören die Untersuchung der Basismikrobiome von Schwein und Maus sowie der Infektionsmikrobiome nach monokausaler und Koinfektion mittels Next-Generation-Sequencing

Link: Stellenbeschreibung als PDF

Art: Promotion
Sonstiges

Ausschreibung bis: 23.06.2017

Unternehmen: Friedrich-Loeffler-Institut
Greifswald-Insel Riems

Ansprechpartner: Martin Lissner
E-Mail: Martin.Lissner@fli.de
Telefon: 038351 71325