Sachbearbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit

Beim Sächsischen Rechnungshof (SRH) ist ab dem 01.11.2017 bis zum 03.02.2018 zur Vertretung während der Mutterschutzfrist mit der Option der Verlängerung zur anschließenden Vertretung während der Elternzeit bis zum 30.11.2018 die Stelle

einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters Öffentlichkeitsarbeit
in der Stabsstelle Presse / Kommunikation

in Teilzeit (20 h / Woche) zu besetzen.

Aufgabengebiet:

Das Aufgabengebiet ist unmittelbar dem Präsidenten des Sächsischen Rechnungshofs zugeordnet und umfasst insbesondere die
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des SRH,
• Vorbereitung und Durchführung von Presseterminen,
• Erarbeiten von Pressemitteilungen,
• Weiterentwicklung der internen und externen Kommunikation des SRH, insbesondere Ausbau der Intranet- und Internetpräsentation sowie Mitarbeit an der Erstellung des vierteljährlich erscheinenden Mitarbeitermagazins,
• Mitarbeit bei der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen und Tagungen und
• Presseauswertung.

Link: Stellenbeschreibung als PDF

Art: Sonstiges
Öffentlichkeitsarbeit
November 2017 – November 2018
Ausschreibung bis: 08.09.2017

Unternehmen: Sächsischer Rechnungshof
Leipzig
Sachsen

Ansprechpartner: Beatrice Reinstein
E-Mail: poststelle@srh.sachsen.de
Telefon: 0341/35251912