wiss. Mitarbeiterin / wiss. Mitarbeiter (Doktorand/in)

Die Stelleninhaberin/ der Stelleninhaber soll im Rahmen eines DFG-geförderten Projektes Fragestellungen zur molekularen Grundlage der Virulenz und Pathogenese aviärer Influenzaviren wissenschaftlich bearbeiten. Grundlage der Untersuchungen bilden Zellkulturtechniken, molekularbiologische Methoden (insbes. Reverse Genetik), klassische virologische und immunologische Methoden, sowie die Durchführung von Tierversuchen im Huhn sowie im Säugetiermodell unter Hochsicherheitsbedingungen.

Link: Stellenbeschreibung als PDF

Art: Sonstiges
Institut für molekulare Virologie und Zellbiologie
befr. für 36 Monate
Ausschreibung bis: 09.02.2018

Unternehmen: Friedrich-Loeffler-Institut
Greifswald – Insel Riems

Ansprechpartner: Stefanie Siewert
E-Mail: 001.18@fli.de
Telefon: 038351-71530