Schlagwort-Archive: Wissenschaft und Forschung

Scientist in „Urban Horticutural Systems“

The Leibniz-Institute of Vegetable and Ornamental Crops (IGZ) conducts excellent research in a broad range of fields related to horticultural sciences in order to promote the sustainable production of vegetable and ornamental crops. Within our research program „Horticultural Systems if the Future“, we aim to contribute to the development of sustainable plant production systems also in urban environments. Hier weiterlesen

Wiss. Mitarbeiter/-in (PostDoc)

Der/die Stelleninhaber/in soll die organisatorische und praktische Umsetzung der bioinformatischen Projektarbeit des Institutes vornehmlich im Bereich der bakteriellen Pathogeneseforschung und Referenzlabortätigkeit übernehmen und eine Plattform im Bereich der Hochdurchsatz-Sequenzierung und Sequenzanalyse dauerhaft etablieren. Dazu gehören folgende Tätigkeiten:
– Analyse des Transkriptoms (RNAseq) von pathogenen Bakterien in vitro und in vivo
– Mikrobiomanalysen (16S rDNA-Sequenzierung, Meta-Genomik, Meta-Transkriptomik)
– Analyse von Whole-Genome-Sequencing-Daten inkl. programmgestützter Assemblierung und Annotierung sowie epidemiologischer und phylogenetischer Analyse
– Etablierung der nötigen Infrastruktur bzgl. Hard- und Software, Datenmanagement
– Entwicklung, Anwendung, Modifikation und Implementierung von Programmen, Workflows und Algorithmen zur Analyse von NGS-Datensätzen
– Standortübergreifende Kooperations- und Beratungstätigkeit auf den genannten Gebieten Hier weiterlesen

2 wiss. Mitarbeiter/-in (Doktorand/-in)

Bei der einen Stelle handelt es sich um eine durch das BMBF geförderte Projektstelle zum Thema „Zoonotische Bornavieren“ mit 65% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit befristet bis zum 30.06.2020. Die zweite Stelle zum Thema „Lyssavirus“ ist im Rahmen einer Institutskooperation mit 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit für 36 Monate zu besetzen. Hier weiterlesen