Archiv der Kategorie: Biologie

Wir suchen zwei technische Angestellte für ein junges Diagnostik-Unternehmen

Die SensID GmbH wurde 2015 gegründet und hat ihren Sitz in Rostock. Das Unternehmen
spezialisiert sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Referenzmaterial für die DNA-Diagnostik. Es wird präzise charakterisiertes und nach den höchsten Standards hergestelltes zertifiziertes Referenzmaterial für seine Kunden anbieten. Dieses Referenzmaterial ist geeignet für Forschung und Entwicklung, Instrumentenvalidierung, als externe Kontrolle, Akkreditierungsvorbereitungen, Ringversuche, Konformitätsbewertungen, QC Teil von diagnostischen Kits, und vieles mehr. Weitere Informationen zum geplanten Produktportfolio finden Sie unter: www.sens-id.com Hier weiterlesen

Scientist in „Urban Horticutural Systems“

The Leibniz-Institute of Vegetable and Ornamental Crops (IGZ) conducts excellent research in a broad range of fields related to horticultural sciences in order to promote the sustainable production of vegetable and ornamental crops. Within our research program „Horticultural Systems if the Future“, we aim to contribute to the development of sustainable plant production systems also in urban environments. Hier weiterlesen

Customer Training Engineer – LC & LCMS (m/f)

Agilent Technologies – wir stehen für Hightech, Laborexpertise und Internationalität. Als weltweit agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Santa Clara (Kalifornien/USA), dem Herzen des Silicon Valley, bieten wir Geräte, Software, Dienstleistungen und Verbrauchsmaterialien für den gesamten Arbeitsablauf im analytischen Labor. Unsere Lösungen und Produkte werden unter anderem zur Entwicklung von neuen Medikamenten, zur Kontrolle von Lebensmitteln, in der Krebsforschung sowie bei Dopingkontrollen eingesetzt. Damit leisten wir einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität. Hier weiterlesen

Mitarbeiter/in für den Großtrappenschutz in Sachsen-Anhalt

Der Förderverein Großtrappenschutz e.V. engagiert sich für die Erhaltung der Artenvielfalt in der Agrarlandschaft, insbesondere für die Großtrappe in den letzten Einstandsgebieten in Brandenburg und Sachsen-Anhalt.
Wir suchen ab dem 01.03.2018 eine/n Mitarbeiter/in für die Region Zerbster Land in Sachsen-Anhalt. Schwerpunkte der Arbeit sind die Prüfung der Machbarkeit der Wiederansiedlung von Großtrappen in ehemaligen Einstandsgebieten (und ggf. die Vorbereitung von Vorhaben zur Wiederansiedlung), sowie Öffentlichkeitsarbeit bei Landwirten, Einwohnern, lokalen Naturschutzakteuren und Tourismusverantwortlichen.
Wir suchen jemanden mit abgeschlossenes Hochschulstudium der Biologie, Ökologie oder verwandten Bereichen, der/die Lust hat, Ideen und Konzepte im ländlichen Raum zu entwickeln und umzusetzen. Hier weiterlesen

wiss. Mitarbeiterin / wiss. Mitarbeiter (Doktorand/in)

Die Stelleninhaberin/ der Stelleninhaber soll im Rahmen eines DFG-geförderten Projektes Fragestellungen zur molekularen Grundlage der Virulenz und Pathogenese aviärer Influenzaviren wissenschaftlich bearbeiten. Grundlage der Untersuchungen bilden Zellkulturtechniken, molekularbiologische Methoden (insbes. Reverse Genetik), klassische virologische und immunologische Methoden, sowie die Durchführung von Tierversuchen im Huhn sowie im Säugetiermodell unter Hochsicherheitsbedingungen. Hier weiterlesen

TEACH FIRST DEUTSCHLAND FELLOWS (M/W)

Wir wollen, dass jedes Kind die Schule verlässt mit einem Abschluss und dem festen Glauben an den eigenen Erfolg – ganz unabhängig von seiner Herkunft. Hier weiterlesen

wiss. Mitarbeiter/-in (PostDoc)

Die Stelleninhaberin/ der Stelleninhaber soll wissenschaftliche Forschungsaufgaben im Rahmen des innerhalb des BMBF Programms „Zivile Sicherheit – Schutz vor biologischen Gefahrenlagen und Pandemien“ geförderten Projektes „DetektiVir“ übernehmen. Das Projekt ist ein anwendungsorientiertes interdisziplinär ausgerichtetes Drittmittelprojekt, das gemeinsam mit Partnern aus Privatwirtschaft und öffentlicher Hand durchgeführt wird. Folgende Aufgaben sind mit der Tätigkeit verbunden:
– Sequenzierung mittels NGS (2. und 3. Generation) und Datenanalyse
– Testen von neuen diagnostischen Labormethoden
– Kommunikation und Interaktion mit Projektpartnern, Erstellung von Berichten Hier weiterlesen