Mitarbeiter (m/w) Vor-Ort-Kontrolle

Wer wir sind:

Das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern (LFI) ist der zentrale Förderdienstleister des Landes Mecklenburg-Vorpommern und mit der treuhänderischen Durchführung von Landes-, Bundes- und EU-Förderprogrammen beauftragt. In der Gruppe EU Strukturfonds sind Prüftätigkeiten auf Grundlage EU-rechtlicher Regelungen (Vorort-Kontrolle) auszuführen. Daneben sind Begleitungsaufgaben für die EFRE-Fondsverwaltung und die INTERREG-Verwaltungsbehörde beauftragt sowie die übergreifende Koordination der Umsetzung von EU-rechtlichen Vorgaben bei der Abwicklung der übertragenen Förderprogramme in den Fachbereichen.

Was wir suchen:

Für unsere OE EU Strukturfonds am Standort Schwerin suchen wir Sie als engagierten Mitarbeiter (m/w). Zu Ihren Aufgaben gehören:

– Weiterentwicklung/Anpassung konzeptioneller und methodischer Grundlagen der VOK
– Stichprobenziehung der zu prüfenden Fälle gemäß EU-Vorgaben
– Kontrolle der Übereinstimmung des Projektfortschritts vor Ort mit der geplanten Zweckbestimmung
– Vor Ort-Überprüfung der Auflagen und Bedingungen des Zuwendungsbescheides, einschließlich des Einhaltung des Bewilligungszeitraumes und der Vergabevorschriften
– Berechnung des finanziellen Fehlers, Durchführung und Bewertung des Prüfungsergebnisses und Erstellung eines Prüfberichtes

Was Sie mitbringen:

Für diese Position erfüllen Sie idealerweise folgende Voraussetzungen:

– Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder Verwaltungswirtschaftliches Fach-/Hochschulstudium
– Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Prüfung / VOK oder in einer vergleichbaren Aufgabenstellung (z.B. Verwendungsnachweisprüfer/-in) mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Strukturfondsförderung und/oder in der Vergabeprüfung
– Sie haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verarbeiten
– Sie bringen Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen in Mecklenburg-Vorpommern (Führerschein Klasse B) mit (ggf. inkl. Übernachtung vor Ort)
– Sie haben sehr gute EDV-Kenntnisse (MS –Office, insbesondere Word und Excel)
– Gute kommunikative Fähigkeiten verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Was wir bieten:

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, herausforderndes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet in einem traditionsreichen Unternehmen mit zukunftsweisenden Marktstrategien. Als „ausgezeichneter“ Arbeitgeber betreiben wir nachhaltige familienbewusste Personalpolitik, engagieren uns vorbildlich für die Gesundheit unsere MitarbeiterInnen und bieten Berufsanfängern faire Spielregeln. Wir bieten Ihnen die Chance, zur Gestaltung und Fortentwicklung des Bereiches wesentlich beizutragen. Die Vergütung entspricht den Anforderungen.

Haben wir Ihr Interesse
geweckt?

Dann würden wir Sie gern näher
kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

NORD/LB
HR Partner BLSK und Förderinstitute
Thomas Nagler
thomas.nagler@nordlb.de

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Herr Nagler unter der Telefonnummer (0531) 487-3685 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Link: Stellenbeschreibung als PDF

Art: Direkteinstieg

ab sofort
Ausschreibung bis: 06.08.2018

Unternehmen: NORD/LB
Schwerin
Mecklenburg-Vorpommern

Ansprechpartner: Thomas Nagler
E-Mail: thomas.nagler@nordlb.de
Telefon: (0531) 487-3685