Bilinguales Volontariat bei der Deutschen Welle (DW)

Das Volontariat der Deutschen Welle (DW) richtet sich an junge Menschen aus aller Welt, die sich für eine fundierte, höchsten Ansprüchen genügende journalistische Ausbildung bei einem internationalen Sender interessieren.

Vermittelt wird im Rahmen der 18-monatigen, trimedialen Ausbildung alles, was der Journalist der Zukunft braucht: von der Fernsehmoderation über multimediales Storytelling und Datenjournalismus bis hin zu Social Media oder Virtual Reality – in Seminaren, Workshops und in den DW-Redaktionen oder Korrespondentenbüros in Washington/Moskau/Brüssel. Volontärinnen und Volontäre der DW werden von renommierten Medientrainern in deutscher und englischer Sprache ausgebildet. Sie sind permanent in innovative, internationale Projekte eingebunden. read more