wiss. Mitarbeiterin / wiss. Mitarbeiter

Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber soll die wissenschaftliche Bearbeitung von infektions-biologischen Forschungsaufgaben im Rahmen eines Drittmittelprojektes übernehmen. Das zu bearbeitende Forschungsprojekt zielt auf die funktionelle Charakterisierung eines Oberflächenproteins von Pestiviren ab, das durch enzymatische Aktivität die angeborene Immunabwehr des Wirtes hemmt. Die gewonnenen Erkenntnisse werden zu einem detaillierten Verständnis der biochemischen Grundlagen für die Virulenzfaktorfunktion dieses Proteins beitragen und damit Einblicke in die Pathogenese und Etablierung persistierender Pestivirusinfektionen ermöglichen. Die vorgesehenen experimentellen Arbeiten basieren auf einem breiten Methodenspektrum, das moderne virologische, molekular- und zellbiologische Techniken umfasst. read more

Qualitätsbeauftragte(r) (w/m/d), Vollzeit, Greifswald

Die Diakonie-Pflegedienst gGmbH ist ein diakonisches Unternehmen der ambulanten Alten- und Krankenpflege mit mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 15 verschiedenen Standorten in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.

Wir suchen für unsere Geschäftstelle Greifswald ab sofort eine(n)

Qualitätsbauftragten(n)

zur Beratung der Pflegedienstleitungen in unseren 14 Pflegezentren sowie der Organisation & Durchführung von Fort- & Weiterbildungen

Link: Stellenbeschreibung als PDF

Art: Direkteinstieg
Pflege-Qualitätsmanagement
ab sofort
Ausschreibung bis: 28.02.2019 read more

Ausbilder Bereich Hauswirtschaft (m/w/d)

Als mittelständisches Unternehmen, das bundesweit vernetzt arbeitet, ist das BBW Greifswald seit 1990 ein stabiler Arbeitgeber, der individuelle Entwicklungswege, ein modernes Arbeitsumfeld sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet. Wir sind eine spezialisierte Einrichtung zur Berufsvorbereitung und Erstausbildung junger Menschen aus ganz Deutschland, die verschiedens-te Handicaps besitzen. Die gleichzeitige berufliche, soziale und medizinische Rehabilitation macht das BBW Greifswald in ganz Deutschland einzigartig.
Vertrauen, Wertschätzung und Leistung sind Grundlage unserer Zusammenarbeit. read more

Epidemiologist (m/f)

Fresenius Medical Care – Creating a future worth living. For patients. Worldwide. Every day. More than four decades of experience in dialysis, innovative research, the global leader in dialysis services and products – that is Fresenius Medical Care.

Link: Stellenbeschreibung als PDF

Art: Direkteinstieg, Sonstiges

Ausschreibung bis:

Unternehmen: Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
Bad Homburg
Hessen

Ansprechpartner: Claudia Pundyk
E-Mail: claudia.pundyk@fmc-ag.com
Telefon:

2 wiss. Mitarbeiterinnen oder wiss. Mitarbeiter (Doktorandinnen/Doktoranden)

Das Friedrich-Loeffler-Institut ist als selbständige Bundesoberbehörde und Forschungsinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft auf den Gebieten Tiergesundheit, Tierernährung, Tierhaltung, tiergenetische Ressourcen und Tierschutz tätig.

Am Hauptsitz Greifswald-Insel Riems werden im Institut für Infektionsmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 wiss. Mitarbeiterinnen oder wiss. Mitarbeiter
(Doktorandinnen/Doktoranden)

mit 65 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit befristet bis zum 31.12.2021 gesucht. read more

Nachhilfelehrer (m/w) für Hausaufgaben-Chat in Biologie & Chemie

Das sofatutor-Prinzip

Wir arbeiten alle an dem Ziel, sofatutor als ständigen Lernbegleiter zu etablieren. Unsere Schülerinnen und Schüler bekommen bei sofatutor die Chance, selbst zu bestimmen, was, wann und wie sie lernen möchten. Ob mit oder ohne Lehrer. Neben kurzen Lernvideos, interaktiven Übungsaufgaben und persönlichen Nachhilfestunden machen wir mit dem täglichen Hausaufgaben-Chat echtes, selbstbestimmtes Lernen möglich. Unsere Schülerinnen und Schüler entscheiden selbst, wann sie einen Lehrer um Rat fragen. read more

Scientist (f,m,d) in the area „Crop microclimate monitoring“

The Leibniz-Institute of Vegetable and Ornamental Crops (IGZ) conducts excellent research in a broad range of fields related to horticultural sciences. Resource optimised cultivation of crops inside controlled environment horticulture (CEA) such as greenhouses is the main focus of the research group ‘Protected Cultivation’ within the Program Area ‘Horticultural Systems for the Future (HORTSYS)’

Damages to the physiological apparatus caused by plant stress are known to be reversible up to a certain point, while mild stress can have positive effects on plants in terms of harvest product composition and other quality parameters. A possible solution to detect stress would be to combine data information from sensors with plant physiological models to so called soft sensors. In that, the knowledge of leaf morphology and especially stomata conductance play a central role. Understanding and systematic analyses of the signals controlling stomata behavior and their incorporation in stomata-modelling is still lacking important bricks. read more